Demokratie und Streitkultur – Vox Populi, Vox Dei?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Unter dem Motto „Demokratie und Streitkultur – Vox Populi, Vox Dei – fand am 01.06.2017 unser erstes Kamingespräch im Cafe Campus statt. In lockerer Atmsophäre lernten wir unter Anleitung der Dresden Debating Union, wie man ein Argument klar gliedert und aufbaut, sodass es stichhaltig, prägnant sowie überzeugend zugleich ist. Die Kunst lag dabei darin, sein eigentliches Argument auf möglichst allgemeine Prämissen nach der „Kinder-Frage-Taktik“ herunterzubrechen, die dann das Fundament des Argumentes bildeten. Nach der halbstündigen theoretischen Einführung teilten wir uns in zwei Gruppen und wendeten unser neu erworbenes Wissen an der Frage „Soll die Bundeswehr abgeschafft werden?“ an – nachdem es jedoch unentschieden ausging, können wir hier keine endgültige Antwort präsentieren 🙂 Abgerundet wurde der Abend durch eine lebhafte Diskussion über die Vor- und Nachteile unserer heutigen Demokratieform in Deutschland.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an die Dresdner Debating Union sowie alle Teilnehmer für dieses erste sehr gelungene Kamingespräch!

Advertisements